Die Walcker Orgel

Die Walcker Orgel   Die Orgel in der Evangelischen Kirche zu Bukarest wurde im Jahre 1910 unter Opus 1592 von der Firma E. F. Walcker & Cie. aus Ludwigsburg als Taschenladenorgel gebaut. Die ziemlich grossen Kosten für diese damals „neue Orgel“, wurden durch mehrere Spenden aufgebracht worden. Für die Orgel spendeten u.a. König Gustav V.…

Details

Die Orgeln

Die Orgeln Die große Walker-Orgel wurde von der Orgelbaufirma Walker gebaut und erklang erstmals zu ihrer Einweihung, am 15. Dezember 1912. Dieses elektropneumatische Musikinstrument – 33 Register auf drei Manuale und Pedal verteilt – hat einen spätromantischen Charakter und ist eine der wenigen erhaltenen Walker-Orgeln der Vorkriegszeit in ganz Europa. Seit 2008 ist diese Orgel…

Details